Motorboys e.V.

der Club für schwule Autofans

Berlin-Brandenburg
 
Als Teil des des bundesweiten, schwulen Autoclubs Motorboy e. V. folgen wir dessen Slogan: "Für Männer, die nicht nur Interesse an Autos haben, sondern auch an den Fahrern". Wir treffen uns regelmäßig, und zwar am 10. des Monats, 19:00 Uhr. Olympiastadion1Meistens in der "Raststätte Gnadenbrot" in Schöneberg, machmal in der "Classic Remise", selten woanders. Die Info, wo das Treffen jeweils stattfindet, bekommst Du ein paar Tage vor dem Treffen per E-Mail: dafür einfach melden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Neben den großen, mehrtägigen Ausfahrten des Clubs bieten wir in Berlin und Brandenburg Tages-Ausfahrten an. Reden über Autos ist toll. Noch schöner ist fahren (und reden). Wohl deshalb sind diese Ausflüge beliebt und viele kommen mit.
 
 
 
 
IMG 1725a Autos gibt es bei uns vom aktuellen Renner bis zu Klassikern mit einer leichten Tendenz zu Youngtimern. Alle sind uns dabei gleich willkommen. Auch zu den Ausfahrten bekommst Du vorher Infos per E-Mail - wenn Du Dich für den Mail-Verteiler anmeldest per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!